playpause prev next

Martin Ebert Fotograf

Die Hochzeit von Anja & Andreas

Hofgut Maisenburg, Hayingen, Oktober 14

Für uns war die fotografische Unterstützung am Tag unserer Hochzeit von Beginn an sehr wichtig, da man als Brautpaar mit tollen Eindrücken überhäuft wird und vieles an diesem wunderschönen Tag nicht ganz bewusst wahrnehmen kann.

Also sollte es eine Ganztages-Begleitung sein. Nach einiger Internetrecherche und auch unpassenden Konstellationen haben wir Martin auf einer Hochzeitsmesse kennen gelernt. Die Wellenlänge stimmte sofort, er war begeistert von unserer Location und wir waren froh, einen kompetenten Fotografen gefunden zu haben.

Die Vorbereitungen waren völlig unproblematisch - Terminabstimmung, Austausch der Vorstellungen für die Bilder und Martins Hinweis auf das Fotobuch, von dem wir aber noch nicht ganz überzeugt waren.

Was uns aber voll und ganz überzeugt hat war das Ergebnis: ein völlig entspanntes Paar-Shooting vor der Kirche (dazu hatte Martin tolle Orte ausgesucht) und ein kurzes Gruppenfoto beim Empfang. Nicht nur in der Kirche, auch bei der Feier danach mischte Martin sich völlig unauffällig unter die Gäste und konnte dadurch tolle Momente einfangen.Die Rückmeldung unserer Gäste war durchweg positiv.

Als wir dann die Fotos bekamen, waren wir völlig begeistert. Diese haben den wunderschönen Tag einfach abgerundet und uns davon überzeugt, die schönsten zu einem Fotobuch zusammen zu stellen. Beate hat wahrlich ein Händchen dafür, und nach wenigen Anpassungen konnten wir das Prachtstück etwas später in Händen halten - obwohl wir zu Beginn sehr skeptisch waren, hat das Buch dem Tag die Sahnehaube aufgesetzt, und wir schauen heute regelmäßig hinein und erinnern uns an diesen wunderschönen Oktobertag auf der Maisenburg.

Lieber Martin, vielen Dank, Du hast einen super Job gemacht!!!

Bis bald mal wieder im Biergarten, wir würden uns freuen

 

Anja & Andreas