playpause prev next

 

Hochzeitsfotografie - "Die Magie des Moments"

 

 

Gute Hochzeitsfotografie ist immer das Ergebnis der Wahrnehmung eines einzigartigen Moments, das Entstehen lebendiger und spannender Hochzeitsbilder - oft eine Frage von Zehntelsekunden.

Ein farbenfrohes Mosaik aus zahllosen Augenblicken und Situationen voller Daseinsfreude ist ein besonderes Ereignis, genauso wie das grosse Lebensfest Hochzeit.

Da weiss man oft nicht, wo zuerst hinschauen, wem zuerst zuhören. Unwiederbringliche Szenen und kostbare Momente mit Verwandten und Freunden sind so schnell vorüber, wie ein Hauch, wenn sie nicht mit leidenschaftlicher Aufmerksamkeit, schnellem Reaktionsvermögen, hoher Professionalität und jahrelanger Routine begleitet werden.

Fotografische Technik ist nicht alles, aber ohne Technik ist alles nichts.                    Sonst passiert das Leben, während man mit nebensächlichen Dingen beschäftigt ist. Deswegen sind wir auch hier immer vornedran.

In Nullkommanichts läuft auf einer Hochzeit ab, was die Kunst des Hochzeitsfotografen ausmacht: die feine Gespür für die Wirkung von Licht und Schatten, die stilistische Beurteilung für das Flair des Ambiente, das "Auge" für den perfekten Aufbau, die gelungene Bildkomposition, das blinde Beherschen der fotografischen Technik und das jahrelang geschulte feeling für den richtigen Moment des Auslösens.

 

Wer diesen großartigen Tag seiner Hochzeit mit so viel Liebe plant und weder Mühen und Kosten scheut, der hat auch an seinem Hochzeitstag das Beste verdient.

 

Wir freuen uns auf Euch !

Beate & Martin Ebert                                                                                      mit dem gesamten Team